JHV 2021, Guido Krenz übernimmt die Abteilungsleitung

Präsent für unseren Platzwart Frank Hoppe für herausragendes Engagement für die Abteilung
Präsent für unseren Platzwart Frank Hoppe für herausragendes Engagement für die Abteilung

Am 08.10.2021 hielt die Tennisabteilung ihre turnusgemäße Jahreshauptversammlung im Haus Lennestein ab. Abteilungsleiter Döhler begrüßte 10 aktive Mitglieder, darunter mit Martin Hammerschmidt den 1. Vorsitzenden des Hauptvereins, seinen Vertreter Guido Krenz sowie den Geschäftsführer Stefan Müller. Nach Abwicklung der einzelnen Punkte der Tagesordnung kam es zu dem Punkt Ehrungen.

Zunächst holte Döhler die Ehrungen für die Vereinsmeisterschaften 2019 und 2020 nach.

 

2019:

1.  Carsten Baudisch

2   David Janson

3.  Guido Krenz

 

2020:

1.   Felix Krenz

2.  Markus Langwald

3.   David Janson

 

Im Anschluss übergab Döhler dem Mannschaftsführer der Herren 40 die offizielle Urkunde des WTV zur Meisterschaft 2020.

 

Abschließend wurden noch die besten Spieler sowie die Steigerungen der persönlichen LK`s mit einem personalisierten Handtuch prämiert.

 

Vor den dann anstehenden Wahlen resümierte Döhler die vergangenen 3 Jahre. Alle waren sich anschließend einig. Das bisher Erreichte ist durchweg positiv zu bewerten und gilt es in der Zukunft weiter auszubauen.

 

Martin Döhler stand  zur Wiederwahl nicht zur Verfügung und Guido Thal 

legte den Posten des Schriftführers nieder.

 

Es wurden gewählt:

 

Neuer Abteilungsleiter: Guido Krenz

Neuer Jugendwart:           Marc Schöllhammer

Platz- und Gerätewart:   Frank Hoppe

 

Der Vorstand benannte Felix Krenz bis zur nächsten JHV kommissarisch zum Schriftführer.

 

Guido Krenz schloss die Veranstaltung und eröffnete das kleine Buffett.

Bei Potthucke, Lachs und Rübenkraut und dem ein oder anderem Bier klang der Abend schließlich aus.

 

Ein paar Bilder findet ihr unter dem Punkt Galerie / JHV 2021

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0